Inhalte aufrufen




Neueste Galerie Bilder

   

Neueste Statusmeldungen

Alle neuen Meldungen anzeigen



- - - - -

Vorfreude auf den vierten Juli! – Freitag, der 16. Februar 2018


Leute,

an all diejenigen, die unseren Sonderlivestream am Montag verpasst haben: Ein offizielles Startdatum für die Beta 1 steht nun fest – der 4. Juli 2018! Streicht es in euren Kalendern an, Leute! Wer die Einzelheiten aus Marks und Andrews Munde hören möchte, der findet die Aufzeichnung des Streams HIER. Das Team hier bei CSE freut sich ganz besonders, da sie euch nicht nur endlich ein Datum nennen können, sondern das Spiel bis dahin auch zu einer lohnenswerten Erfahrung machen wollen, die sich der erforderten Wartezeit als würdig erweist! Hüpft auch mal auf unsere Homepage und seht euch den neuen Countdown an, den ihr James spendiert hat!
Das kann man zwar schwer toppen, aber wir haben es dennoch versucht, indem wir die ganze Woche lang Tests mit unseren IT- und Alpha-Backern abgehalten haben! Vielen Dank für die Hilfe beim Aufspüren und Beheben der Stabilitätsprobleme des neuen Builds. Zudem verbrachten wir diese Woche viel Zeit damit, unseren nächsten Sprint zu planen, mit dem wir einen weiteren Schritt auf dem Weg gen Beta 1 zurücklegen werden. Die nächsten paar Wochen werden sich unter anderem auf neue Gameplay-Mechaniken und Grafiken für unser nächstes Szenario konzentrieren! Darauf freue besonders ich (Tyler) mich enorm, da ich dann endlich wieder Zeit finden werde, mich um die grafischen Bedürfnisse der Zone zu kümmern und dabei vielleicht sogar zu streamen!

Insgesamt haben wir diese Woche gute Fortschritte erzielt. Alle waren entweder voll auf ihre Arbeit konzentriert oder saßen in Planungs- und Design-Besprechungen zusammen. Wer es nicht zu unserem Freitagsstream mit Tim und Ben geschafft hat, kann sich HIER die Wiederholung ansehen.

Widmen wir uns nun den restlichen Highlights der Woche!

Quasi-Top Ten:

1. Produktion – Terminplanung: Diese Woche war die Produktionsabteilung damit beschäftigt, unsere zur Beta 1 führenden Sprints sowie die weiteren Schritte bis zum Release von CU zu planen. Der nächste Sprint konzentriert sich darauf, die Karte und Mechaniken des zweiten Szenarios Alpha-tauglich zu machen. Die entsprechenden Tests versprechen jede Menge Spaß!


2. Tests: Diesmal forderten wir unser Szenariensystem, unsere Proxyserver und unser UI mit täglichen Spieltests heraus, an denen zahlreiche Alpha- und IT-Backer teilnahmen. Sobald diese Version etwas stabiler läuft, werden wir sie auch erneut für Beta 1-Tester freigeben.


3. Technik – Szenarien: Caleb arbeitete an der Stabilisierung unserer Szenarien und an neuen UI-Elementen für unsere Spieler. Dadurch werden wir auch besser dabei helfen können, die Szenarien aus dem Back-End zu verwalten.


4. In Bearbeitung – Technik – Skriptunterstützung für Gegenstände: Christina ist mit der Rohfassung unserer Skriptunterstützung für Gegenstände fertig. Diese wird zunächst bei einigen unserer kommenden Szenarien zur Geltung kommen, schlussendlich aber auch die Grundlage für das Einfügen von Fokusgegenständen bilden und Gegenstände ermöglichen, die eure Charaktere auf spannende neue Weise beeinflussen.


5. In Bearbeitung – Baumodus und allgemeine Eingabe: Nachdem George mit der Refaktorisierung der Eingabe fertig war, mussten wir auch den Baumodus entsprechend aktualisieren. Folglich reaktivierte Matt den Baumodus, mit dem man Blöcke im Spiel platzieren kann, und werkelte an Fehlerbehebungen. Darüber hinaus fand er diverse weitere Eingabe-Bugs in Bezug auf Kamerabewegungen nahe Baugrundstücken und dem Anklicken des Chatfensters.


6. In Bearbeitung – Art – Charaktere 2.0: Jon hat seine inzwischen dritte Runde von Anpassungen an den wikingischen Rüstungen abgeschlossen. Als Nächstes widmet er sich den arturischen Modellen.


7. Art – Einhändiger Speerangriff: Sandra vollendete eine neue Speeranimation, die zum Einsatz kommt, sobald wir die Waffe zurück ins Spiel integrieren. Bis es soweit ist, müssen noch die entsprechenden Bewegungsanimationen und die durch die Einhändigkeit bedingten Waffenkombinationsmöglichkeiten ergänzt werden.


8. Art – Rassenspezifische Hintergründe und VFX-Entwürfe: Michelle schloss ihre Arbeit an den rassenspezifischen Hintergründen für die Charaktererstellung ab. Nachdem Ben ihr die nötigen Informationen zukommen ließ, begann sie heute damit, neue visuelle Effekte (VFX) zu entwerfen. Hierbei soll ein differenzierter Look für unsere VFX entstehen, wenn es um die optischen Unterschiede zwischen den Reichen, die Lesbarkeit des Kampfgeschehens und die Unterscheidbarkeit der Klassen und Fähigkeiten geht.


9. Art – UI/UX: James hat diese Woche gleich mehrere Punkte von seiner Liste gestrichen, darunter 27 neue Statuseffekt-Icons sowie den „Countdown bis zur Beta“-Timer auf unserer Website. Derzeit gibt er den neuen Rassenhintergründen von Michelle den letzten Schliff, welche wir euch bereits in unserem letzten Update präsentierten.


10. In Bearbeitung – Art – Ort der Macht / Szenario 2: Dionne hat einen Optimierungsdurchlauf an einigen der Assets vollendet, die auf der neuen Szenarienkarte zum Einsatz kommen werden. Darunter befanden sich etwa neue Texturen und Objektgeometrie für Felsen der Hauptmauer, allgemeine Gesteinstrümmer sowie die Felsspitzen, die den Rand jener Schlucht säumen, welche sich rund um den ersten Ort der Macht zieht. Unser nächster Sprint wird sich auf einen gründlichen ersten Durchgang bei der künstlerischen Gestaltung der gesamten Karte konzentrieren.


11. In Bearbeitung – VFX/SFX – Neue Statuseffekte: Mike und dB legen beide letzte Hand an unsere 27 neuen Statuseffekte an, welche anschließend von Ben implementiert und getestet werden. Zudem verknüpfen sie beide ihre Assets wieder mit den Fähigkeiten, nachdem diese ihre XML-Refaktorisierung hinter sich gebracht haben. Folglich sollten Spieler beim Anwenden ihrer Fähigkeiten schon bald wieder die korrekten Effekte sehen und hören.


12. Art – Unterstützung von Zauberanimationen mit Nahkampfwaffen: Bisher blendeten Zauberanimationen eventuell geführte Nahkampfwaffen aus. Dank der von Scott in Kürze abgeschlossenen Arbeit werden Charaktere ihre Waffen zukünftig optisch wegstecken, bevor sie mit dem Zaubern beginnen. Hierfür fügt er die generischen Zauberanimationen den Waffenanimationen hinzu.


Auf künstlerischer Seite haben wir diese Woche zunächst die spielexternen Renderbilder der von Jon aktualisierten schweren wikingischen Rüstung. Unsere UV-Änderungen bescheren uns zahlreiche neue optische Details und durch die angepasste Objektgeometrie verbesserten sich sowohl die Drahtgittertopographie sowie die Silhouette der Rüstung!

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild

Nachfolgend seht ihr drei der von Michelle neu angefertigten Rassenhintergründe. Zunächst die tuathischen Menschen, dann die wikingischen Walküren und schließlich die arturischen Pikten. Die alten Charaktersilhouetten werden schon bald durch neue Renderbilder ersetzt, die sich Sandras Posen und Jons aktualisierten Rüstungen bedienen werden.

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild

Das wars mit den optischen Leckerbissen unserer talentierten Künstler für diese Woche!

Im Büro endete die Woche zudem mit einer ganz süßen Note heute. Besonderen Dank an Arrobee, Mydnitte und Clan Sverker für diese schokoladige Lieferung!

Eingefügtes Bild

Weiterer Dank gebührt Ludovic für diese riesige Packung Cadbury Cream Eggs! (Eine Leibspeise von mir!)

Eingefügtes Bild

Das wars von unserer Woche hier bei CSE. Wir kommen super voran und freuen uns schon darauf, unseren Backern auf den Schlachtfeldern der Beta 1 zu begegnen! Vielen, vielen Dank an euch alle für eure Geduld, euren Enthusiasmus und eure Unterstützung für ein Projekt, an das wir alle mit Herz und Seele glauben. Habt ein schönes Wochenende!

– t

P.S.: Hier noch ein paar Extra-Kommas für Max, der mir sagt, ich hätte haufenweise vergessen: ,,,,,

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild


Quelle: http://camelotunchained.com/de_v3/



0 Kommentare


Community Media



TNN Ticker