Inhalte aufrufen




Neueste Galerie Bilder

   

Neueste Statusmeldungen

Alle neuen Meldungen anzeigen


- - - - -
Profilbild

Albion Online: Entwickler stellen Artefaktsystem im Video vor

Albion Online Sandbox Studios

Auf der offiziellen Seite von Albion Online hat Entwickler Sandbox Interactive jetzt verraten, wie das Artefaktsystem im Detail funktioniert - das neue Feature soll zum Start der finalen Beta auf die Live-Server implementiert werden. Wir haben euch die wichtigsten Infos im Folgenden zusammengefasst. Am Ende der Meldung findet ihr zudem ein Video, in dem das Artefaktsystem ebenfalls vorgestellt wird.

Mit dem Artefaktsystem wollen die Entwickler vor allem zweierlei Ziele erreichen. Zum einen sollt ihr im Spiel, speziell von Bossen, bessere Beute abgreifen können. Zum anderen bieten Artefakte auch den Spielern die Chance, gut Rüstungen abzugreifen, die statt Ruhm farmen lieber PvE betreiben oder Gold im Auktionshaus lassen wollen.

Doch was sind Artefakte überhaupt? Artefakte sind Überbleibsel von mächtigen Waffen, die in einem lange vergangenen Krieg verwendet wurden. Wenn ihr diese Überbleibsel aus den Taschen besiegter Kreaturen zieht, könnt ihr diese zu einem fähigen Handwerker bringen, damit der aus den Artefakten die mächtigen Gegenstände baut, deren Teil sie einst waren. Einige Artefakte sind im Laufe der Zeit jedoch in ihre Fragmente zerfallen. Erst wenn ihr diese gefunden habt, lassen sich diese in den Schmelzgebäuden der Städte zu Artefakten zusammenfügen. Die von den Handwerkern erstellten Artefaktrüstungen und - Waffen sollen ein unverwechselbares Erscheinungsbild haben und sehr mächtig sein. Sie erweitern euer Arsenal um einmalige Zauber und Fertigkeiten. Artefaktgegenstände sind verfügbar von Tier 4 bis zu Tier 8 und können verzaubert werden.

Geplant sind insgesamt 81 neue Artefaktgegenstände: 45 Waffen, 9 Gegenstände für die Nebenhand sowie 9 dreiteilige Rüstungs-Sets. Nicht alle Artefaktgegenstände werden gleich beim Start der Finalen Beta verfügbar sein.

Quelle: Buffed.de


0 Kommentare



Community Media



TNN Ticker