Inhalte aufrufen




Neueste Galerie Bilder

   

Neueste Statusmeldungen

Alle neuen Meldungen anzeigen



- - - - -

Blade & Soul: Update „Verlassene Gruft“ online – Neues Endgame Dungeon


Blade and Soul bekommt heute ein neues großes Update namens „Verlassene Gruft“. Dabei soll die namensgebende Grabkammer als neuer Endgame-Dungeon die Hauptrolle spielen
Dungeons gehören fest zu jedem MMORPG und auch Blade and Soul macht da keine Ausnahme. Daher spendieren uns die Entwickler auch mit jedem Update mindestens ein weiteres Verließ zum Erkunden und Monster darin verkloppen. Das aktuelle Update „Verlassene Gruft“ ist sogar ganz auf ein einziges Dungeon ausgelegt, eben jene verlassene Gruft (aber sollten Grüfte nicht ohnehin verlassen sein?)

Die verlassene Gruft ist ein Endgame-Dungeon für vier oder sechs Spieler, in dem die fiese Armee des Talus-Reichs die Pläne für uralte Kriegsmaschinen des vergangenen Naryu-Reiches sucht. Dabei haben sie aber genau diese Kampfmaschinen und noch Schlimmeres aktiviert und unsere Kung-Fu-Helden müssen den Karren wieder aus dem Dreck ziehen.

Auf dem Weg durch die Gruft begegnen wir drei fiesen Bossen:
  • Dem Disko-Schönling Jang Ghibu samt seinen Tänzerinnen
  • Dem eisernen Moloch, einem besonders garstigen Kampf-Golem
  • Dem Herrn der Flammen, ein besonders dickes Viech, das ganz neue Taktiken und Manöver von den Spielern erfordert
Als Belohnung für die harten Kämpfe gibt’s allerlei cooles Zeug, darunter Ressourcen und schicke Steampunk-Kostüme. Neben dem dicken Dungeon gibt’s neue PvP-Events im Windsbraut-Tal, einen dauerhaften Rabatt auf die Waffenaufwertung und einen eingebauten DPS-Meter, mit dem ihr euren Schadensoutput mit euren Mitspielern vergleichen dürft.

Quelle: http://mein-mmo.de/



0 Kommentare


Community Media



TNN Ticker